C1 - Lesebuch "Vreme"

Sechs Kurzgeschichten in lateinischer und kyrillischer Schrift mit Vokabelliste

Sechs Kurzgeschichten rum um das Thema VREME, das im Serbischen zwei Bedeutungen hat: Zeit und Wetter. Die erste Kurzgeschichte „Vreme zauvek“ erzählt in einem positiven und lebensbejahenden Ton über Zeit und Wetter und ist dem berühmten serbischen Schriftsteller und Journalist Dušan Radović gewidmet; die zweite Kurzgeschichte „Vreme ujutro“ erzählt von einem ganz bestimmten Moment morgens in der Früh, den jeder von uns gut kennt – wenn man aus dem warmen Bett aufstehen soll; die dritte Kurzgeschichte „Vreme u snu“ erzählt vom ungewöhnlichen Traum, der Zeit im Traum und einem Problem; die vierte Kurzgeschichte beschäftigt sich mit einer Kartenspielgruppe und ihrer besonderen Lebensphilosophie; die fünfte Geschichte ist eine Geschichte über eine besondere Beziehung zu Zeit; die letzte Kurzgeschichte „Vremena“ erzählt von der Begegnung zweier Damen – einer namens Wetter und einer namens Zeit.  

Die Kurzgeschichten sind sowohl in lateinischer als auch kyrillischer Schrift geschrieben und am Buchende befindet sich die Vokabelliste mit der Übersetzung ins Deutsche.

Autorin: Snežana Stefanović
Seiten: 71 | ISBN: 978-3754954669 | Formate: Taschenbuch, E-Book

Leseprobe